News Junioren

Aktuelles vom Jugendfußball

Sieg im Spitzenspiel

Trainer Kratzer war mit dem gesamten 17 Mann Kader angereist, damit jeder bei diesem Spitzenspiel dabei sein konnte. Mit einer tollen Mannschaftsleistung war es der Kratzer-Elf vorbehalten dem Deutschen Fußballinternat DFI Bad Aibling die erste Niederlage in dieser Meisterschaftsrunde zu verpassen.

C-Junioren: Licht und Schatten

Ein Wechselbad der Gefühle hat die Mannschaft Ihrem Trainer beschert. Im letzten Vorbereitungsspiel gegen die eigene B2 haben die Schützlinge von Franz Kratzer eine miserable Chancenverwertung an den Tag gelegt und konnten den sehr guten Torwart Gabriel Fliegerbauer nicht überwinden. So kam es zu einer völlig verdienten 0:1 Niederlage. Die bisher guten Leistungen in der übrigen Vorbereitung waren somit wieder schnell relativiert.

C-Junioren: Spiel gegen Westerndorf verlegt

Das Spiel gegen den SV Westerndorf wurde, auf deren Wunsch hin, von Freitag, 14.03.2014 auf Sonntag, den 16.03.2014 um 11.00 Uhr verlegt. Gespielt wird in Westerndorf auf dem Kunstrasenplatz.

Rückrundenstart der C – Junioren

Am Freitag, den 14.03.2014 um 18.30 Uhr beim SV Westerndorf startet die Kreisklassenelf in die Rückrunde. Ein straffes Vorbereitungsprogramm hat Trainer Franz Kratzer seiner Mannschaft verordnet. Seit dem 10.01. wurden 10 Trainingseinheiten in der Halle und 10 Trainingseinheiten auf dem Platz absolviert.

C-Junioren bereiten sich auf die Rückrunde vor

Bereits seit dem 10.01.2014 bittet Trainer Franz Kratzer und sein Trainerteam die C–Junioren wieder zum Training zur Vorbereitung auf die Rückrunde. Jeweils Dienstags von 18.15 bis 19.30 Uhr in Riedering und Freitags von 15.30 bis 17.00 Uhr in der 3-fach Halle in Bernau wurden mittlerweile 10 Trainingseinheiten absolviert.

Jugendweihnachtsfeier ein voller Erfolg

Rund 100 Gäste sind der Einladung zur diesjährigen Jugendweihnachtsfeier gefolgt. Zur Begrüßung erinnerte Franz Kratzer an die Anfänge vor rd. 11 Jahren. Von damals 13 Spieler die angefangen haben, sind jetzt in der B-Jugend nur noch 2 Spieler des Jahrgangs 1997 übrig.

C-Junioren: Sieg in Prien

Souverän verteidigte die Kratzer – Elf ihren 2. Tabellenplatz. Mit 6:1 wurde der TuS Prien im eigenen Stadion besiegt. Von Beginn an bestimmte man die Partie und zeigte zum Teil schöne Kombinationen. So war es nur eine Frage der Zeit bis zur 1:0 Führung, die der wiedergenesene Lukas Ugolini per Kopf nach einer Ecke von Lauri Böhm erzielt hat. Kurz darauf brachte eine schöne Kombination durch Stefan Reiter das 2:0. So ging man mit einem beruhigendem Vorsprung in die Pause.

C-Junioren: Sieg im Spitzenspiel

Im letzten Heimspiel dieses Jahres standen sich die punktgleichen Zweiten TSV Haag  und die SG Aschau/Bernau/Frasdorf/Söllhuben gegenüber. In einem spannenden Spiel besiegte die Heimelf die Gäste aus Haag mit 4:3 und eroberte sich den alleinigen 2. Tabellenplatz. Zunächst sah es nach einer klaren Angelegenheit aus.

Unsere aktuelle Stadionzeitung

Neueste Beiträge

Besuche uns auf Facebook und Instagram

Facebook Instagram