News Damen

Aktuelles vom Frauenfußball

Mädls der SG SFR sind Meister - SVS freut sich über Triple-Meisterschaft!

Hätte damit noch jemand gerechnet?! Nachdem die Damen aus den vorherigen zwei Spielen nur zwei Punkte mitnehmen konnten (3:3 in Hammerau und 2:2 nach einer 2:0-Führung in der Hitzeschlacht von Inzell) hatte man sich bereits damit auseinandergesetzt, die Meisterschaft abschreiben zu müssen. Am letzten Spieltag lag man mit einem Punkt hinter der SG Seeon-Pittenhart und hatte damit die Meisterschaft nicht mehr in der eigenen Hand. Während man vor heimischen Publikum gegen den Drittplatzierten DJK Nussdorf antrat, spielte die SG Seeon-Pittenhart zeitgleich gegen Inzell und musste „nur“ gewinnen, um den Meisterpokal in Händen zu halten.

Damen erkämpfen Remis

Eigentlich hätten die Damen der SG SFR wissen müssen, dass der FC Hammerau ein schwerer Gegner werden würde, denn schon beim Hinspiel tat man sich schwer und verlor mit 1:2. Trotzdem verschlief man wie so oft die erste Viertelstunde und erwachte erst als man bereits mit 0:3 zurücklag.

Damen entscheiden Spitzenspiel für sich!

Die zahlreich erschienenen Zuschauer konnten am vergangenen Sonntag ein spannendes Spitzenspiel der Damen der SG SFR gegen den Tabellenführenden SG Seeon Seebruck sehen.

Damen bleiben auf Kurs

Die beiden letzten Spiele konnte die SG SFR jeweils klar für sich entscheiden und damit den Anschluss an die Tabellenspitze halten. Spannend dürfte daher das Spiel gegen den Ligaprimus SG Seeon Pittenhart am kommenden Sonntag, 10.5.2015 um 17.00 Uhr in Söllhuben werden.

SG SFR erkämpft 3:2-Sieg in Kiefersfelden

Am Samstag reisten die Damen der SG SFR ins Inntal zum Spiel gegen den ASV Kiefersfelden. Es entwickelte sich ein Spiel, das noch so einige Nerven kosten sollte…

Damen starten mit 6:2-Sieg in die Rückrunde

Nachdem das für den 21.3.15 vorgesehene Spiel beim SC Inzell abgesagt werden musste (Nachholtermin Samstag, 06.06.2015), starteten die Damen der SG Söllhuben / Frasdorf / Riedering erst gestern in die Rückrunde. In den beiden Vorbereitungsspielen erzielten die Mädls ein durchwachsenes Ergebnis: einen Sieg und eine Niederlage. Man durfte also gespannt sein, wie das erste Punktspiel laufen würde…

Damen lassen Federn

Wichtige Punkte ließen unsere Damen am letzten Sonntag beim Heimspiel gegen den FC Hammerau liegen. Von Anfang an hatten sie das Spiel nicht wirklich in der Hand, produzierten Fehlpässe und ließen die Gäste so ins Spiel kommen. Das 0:1 war nur die logische Konsequenz aus dieser Spielweise:

0:5-Auswärtssieg - Damen bleiben auf Erfolgskurs

Zum Auswärtsspiel zum Tabellendritten Seeon-Pittenhart reisten die Damen der SG mit einem etwas flauen Gefühl im Magen. Schließlich war man dort letztes Jahr mit einer 8:1-Niederlage böse unter die Räder gekommen. Trainer Till hatte -vielleicht auch deshalb- mit seiner stark veränderten Aufstellung tief in die Taktik-Kiste gegriffen. So tief, dass mancheiner die Taktik dahinter anfangs gar nicht erkennen konnte...

Unsere aktuelle Stadionzeitung

Neueste Beiträge

Besuche uns auf Facebook und Instagram

Facebook Instagram