Startseite

loader
Home

Glückwünsche von Silvia, unserer ehemaligen Sportheimwirtin!

Liebe Silvia, da wir keine E-Mail-Adresse von dir haben, bedanken wir uns auf diesem Wege für deine herzlichen Glückwünsche. Du kannst dir sicher vorstellen, wie die ausgiebigen Feierlichkeiten ausgesehen haben. Lachend  Wir würden uns natürlich sehr freuen, wenn du uns mal wieder besuchst. Schön dass du meine Berichte immer verfolgst und du weißt ja, an Pfeiffer muass ma a bissal ärgern!

Pfiade und bis bald!!

 

SVS und Nußdorf trennen sich 0:0

Im letzten Saisonspiel wollte das Runde erstmals nach 23 Spielen nicht ins Eckige! Die Hausherren agierten überwiegend mit langen Bällen auf ihre gefährlichen Spitzen!
 

SVS feiert vorzeitig Meisterschaft!

Mit einem 3:1 Sieg über den TSV Bernau macht die Linnemann-Elf die Sensation perfekt und marschiert von der A-Klasse in die Kreisliga durch! Trotz Schmuddelwetter strömten die SVS-Fans am frühen Freitagabend an die Kapellenstraße.
 

Traumtor entscheidet Partie!

Durch ein herrliches Tor von D. Spanovic siegt die Linnemann-Elf in einem hart umkämpften Match gegen den ESV Rosenheim. Wie schon in der Vorrunde zeigten die Gäste vom ESV ein starkes Spiel.
 

Samma Moasda oder ned!!

Eine unnötige 1:2 Niederlage musste der SVS in Prien hinnehmen. Trotz anhaltender Feierlichkeiten und dem Ausfall der "30-Tore-Goalgetter", zeigte das Linnemann-Team eine starke Leistung. Beide Teams zeigten Respekt und so verlief die Anfangsphase ausgeglichen.
 

Dramatik pur!

Einen Hitchcock-Krimi zeigten die Linnemann-Schützlinge beim 4:3 Sieg dem wieder einmal zahlreichen SVS-Anhang! In den ersten 30 Min. agierten die Gastgeber aggressiv und die SVS-Abwehr hatte alle Hände voll zu tun.
 

SVS bleibt weiter ungeschlagen!

Einen schlechten Start hatte der SVS beim Gastspiel in Pang. Bereits nach zwei Min. musste man nach einem guten Angriff der Hausherren das 0:1 hinnehmen.
 

Seite 1 von 59

Trainingszeiten am Sportplatz in Söllhuben

G-, F-, E- und D-Junioren (5-12 Jahre): Dienstag und Donnerstag 16.30 - 18.00 Uhr
C-, B- und A-Junioren (ab 13 Jahren): In Aschau/Bernau/Frasdorf zu unterschiedlichen Zeiten
Erste und Zweite Herren: Dienstag und Donnerstag 19.00 - 20.30 Uhr
Erste und Zweite Damen: Mittwoch und Freitag 18.30 - 20.00 Uhr
AH: Mittwoch 19.00 - 20.30 Uhr

Unser Trainigsplatz

Thumbnail image

Neueste Kommentare

Schon geklickt?

Free business joomla templates